19.10.2018: Finch Asozial in Halle

Finch Asozial ist ein Phänomen dieser Tage! Der `ostdeutsche Hasselhoff´ ist durch seine Erfolgsgeschichte auf der Battlerap-Plattform `Rap am Mittwoch´ bekannt geworden. Nun möchte sich der gebürtige Brandenburger auf seine musikalische Solokarriere konzentrieren, die er dieses Frühjahr mit der Veröffentlichung der EP `Fliesentisch Romantik´ gestartet hat. Finch steht für eine ganze Region, den Osten und entwirft eine Welt aus Dorffest, Broilern, Pfefferminzlikör, Geschlechtsverkehr, deiner Mutter und Wessis, die die kleineren Penisse haben – und es funktioniert. Einige seiner Youtube-Videos haben schon weit über eine Million Aufrufe.
Am 19.10.2018 schaut Finch live im Klub Drushba in Halle vorbei. Support kommt an diesem Abend von den Hallensern Mental Kasewon und DJ RUDboy. Die Show war innerhalb einer Woche restlos ausverkauft, es gibt keine Karten mehr an der Abendkasse.

Alle Infos im Überblick:

Was: Finch Asozial in Halle
Wann: 19.10.2018, Einlass 21:00 Uhr, Beginn 22:00 Uhr
Wo: Klub Drushba, Kardinal-Albrecht-Straße 6, 06108 Halle (Saale)
Wieviel: AUSVERKAUFT

Hier gehts zur Facebook-Veranstaltung.